Barney's Treffen mit Schwester Mieke und Freundin Ellis 2008

Wir wollen eure Lakies sehen. Je mehr Lakies, desto besser. Aber natürlich sind auch alle Freunde von Lakies herzlich willkommen.
Antworten
Benutzeravatar
orchidee76
Beiträge: 1102
Registriert: 05.03.2007, 00:52
Wohnort: Nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Barney's Treffen mit Schwester Mieke und Freundin Ellis 2008

Beitrag von orchidee76 »

Das erste Wiedersehen nach der Trennung im Nov.06
Fotos sind vom 14.08.08

Hier ist "Ellis"zu sehen.

Bild

Hier lunzt "Schwester Mieke"hervor.

Bild

Hier "Barney" und "Mieke".

Bild

Bild

Bild

Hier "Barney" mit "Ellis".

Bild
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 2581
Registriert: 04.12.2006, 18:19
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

Noch jede Menge Bilder vom Hundeparadies:

Bild

Bild

Bild
"Wie sollen wir ohne Ball Fußball spielen??"

Bild
"Dann rennen wir halt einfach so rum!"

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Das ist nicht Mieke.

Bild

Bild

Weitere Fotos folgen. :D
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 2581
Registriert: 04.12.2006, 18:19
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

Es war ein herrlicher Tag und sogar das Wetter war perfekt: Sonnenschein, aber nicht zu heiß. :liebe1: Dementsprechend hat Jürgen jede Menge Fotos gemacht. :D

Bild
Miekelchen
Bild

Bild

Bild

Bild
Barney
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Es geht später weiter mit dem Highlight des Spaziergangs für Mieke: Wasser!!!
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 2581
Registriert: 04.12.2006, 18:19
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

Das flache Mainufer bot den Lakies die Möglichkeit, ins Wasser zu gehen.

Bild

Bild
Normalerweise achtet Ellis sehr darauf, daß ihr Bauch nicht naß wird.
Bild
Aber das Planschen im Main fand sie klasse.

Bild
Eine Welle vom Schiff - na sowas! :huh:

Bild

Bild

Bild

Bild
Mieke entpuppte sich als echte Wasserratte.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Mieke beim Versuch, die Welle des Motorboots zu fangen. (Hat nicht geklappt.)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
"Ich soll schon raus aus dem Wasser? :shock: Och nö - nur noch ein bißchen!!"

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Mieke wollte überhaupt nicht mehr aus dem Wasser. Sie hätte noch stundenlang so weiter waten können. Wer hätte gedacht, daß sie das so toll findet?
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 2581
Registriert: 04.12.2006, 18:19
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

Es gibt auch 3 Videos (ohne Ton):

Mit Fußball hätten sie bestimmt mehr Spaß gehabt:


Direktlink


Mieke versucht, die Wellen zu fangen, die ein Motorboot verursacht hat:


Direktlink


Mieke liebt Wassertreten, während Barney sich mehr für einen großen Stock interessiert.


Direktlink


Jetzt müssen wir uns hierzulande auf die Suche nach einem geeigneten Gewässer für Mieke machen.
Bislang kannte sie ja nur kleine Bäche und hatte keine Ahnung, wieviel Spaß ein Fluß macht.

:wave:

Irgendwann haben wir es dann doch geschafft, Mieke vom Wasser loszueisen. Wir stellten fest: Hunde trocknen schnell. 8)

Bild

Bild

Bild
Barney - nicht Mieke!
Bild
ebenfalls Barney (deutlich am Halsband zu erkennen :roll: )
Bild

Fazit: ein rundum gelungener Tag. :wub:

Bild
ronja
Beiträge: 321
Registriert: 17.02.2007, 18:43
Wohnort: München

Beitrag von ronja »

Mensch toll, alle zusammen!!!!!Wo wart ihr denn?

Gehe hier auch viel an die Isar: Pepe ist eine Wasserratte und wenn kein Wasser da ist, dann wird ein Schlammbad genommen!

Das war schon eine Art Lakietreffen!?!?!?

Mich nervt es langsam: "Das ist aber ein heller Foxl" (besser als "Ist das ihr Pudel") zu Ronja und zu Pepe "Wächst der noch" (Airdale-Welpe) zum Heulen :twisted:
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 2581
Registriert: 04.12.2006, 18:19
Wohnort: HN

Beitrag von Chiyo »

ronja hat geschrieben: Das war schon eine Art Lakietreffen!?!?!?
Naja - eigentlich würde ich es eher "Besuch bei Vanessa und Barney" nennen, :ja: aber wenn Du möchtest, kann man es auch als Miniminilakietreffen bezeichnen. :lachen:
Mich nervt es langsam: "Das ist aber ein heller Foxl" (besser als "Ist das ihr Pudel") zu Ronja und zu Pepe "Wächst der noch" (Airdale-Welpe) zum Heulen :twisted:

Ich bin nicht in der Lage, einen Border Collie von einem Australian Shepard zu unterscheiden, wenn der Border nicht die schottische Ursprungsgröße hat, einen Galgo von einem Greyhound oder jedem anderen großen kurzhaarigen Windhund, einen Kuvasc von einem Tatrahund oder jedem anderen weißen Hirtenhund. Ich kenne die unzähligen Bracken nicht, kann die zahlreichen Bichons nicht unterscheiden, sehe zwischen Lhasa Apso und Shi-Tzu keinen Unterschied und würde jeden Beauceron für einen Rottimix halten. Die Hütehundwuschel Schapendoes, Bearded Collie, PON etc. sehen für mich alle gleich aus... :roll:
Und vor 10 Jahren kannte ich nur Westies, Scotties, Airedale und Foxl. :oops:

Wie kann ich bei soviel Unwissenheit von meiner Seite erwarten, daß die Leute Ellis und Mieke als Lakies identifizieren? :lachen:
Immerhin erkennen die meisten Leute, daß es sich um Terrier handelt. Sogar Mieke wird nur noch gaaaaanz selten für einen Pudel(mix) gehalten. :tanzen:
ronja
Beiträge: 321
Registriert: 17.02.2007, 18:43
Wohnort: München

Beitrag von ronja »

....ja, man erwartet zu viel, kannte mich ebenfalls nicht aus, aber in meiner aktiven Tierheimzeit und als interessierte Hundebesitzer, interessiere ich mich natürlich auch für andere Hunderassen. Letztes Wochenende habe ich einen großen französischen Hütehund gesehen, da habe ich nur den Namensteil Picard behalten, aber ich schaue sowas dann immer nach. Vor allem sehen die meistens in echt ganz anders aus.


Trotzdem super Bilder und toller Spazierweg!
Sunnii
Beiträge: 131
Registriert: 04.08.2008, 10:43
Wohnort: Witten

Beitrag von Sunnii »

Das sind ja tolle Bilder von Barney, Ellis und Mieke. Da sieht man mal wieder die Lebensfreude der Lakies.
Vor allen Dingen ist die Ähnlichkeit zu meiner Hündin, die eine Schwester von Barney und Mieke ist, unverkennbar.

Liebe Grüsse
Benutzeravatar
orchidee76
Beiträge: 1102
Registriert: 05.03.2007, 00:52
Wohnort: Nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Beitrag von orchidee76 »

Sunnii hat geschrieben:Das sind ja tolle Bilder von Barney, Ellis und Mieke. Da sieht man mal wieder die Lebensfreude der Lakies.
Vor allen Dingen ist die Ähnlichkeit zu meiner Hündin, die eine Schwester von Barney und Mieke ist, unverkennbar.

Liebe Grüsse
Habe ich etwas verpasst?
Welche Schwester von Barney,hast du denn?
Stelle dich doch vor und Barney's Schwester. :wink:
Benutzeravatar
orchidee76
Beiträge: 1102
Registriert: 05.03.2007, 00:52
Wohnort: Nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Barney's Treffen mit Schwester Mieke und Freundin Ellis 2008

Beitrag von orchidee76 »

Mein Gott ,mein Schatz zu sehen das tut gerade so weh ,aber es ist auch schön ihn so frei rennen zu sehen !
Die Bilder auf der Sommerwiese sind einfach wunderschön .Nun rennen sie zu zweit auf einer wunderschönen Blumenwiese ! :engel3: :engel3:
Antworten