Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Der virtuelle Treff.
Antworten
Benutzeravatar
Lakies-Mom
Beiträge: 176
Registriert: 15.02.2007, 11:19

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von Lakies-Mom »

lilly hat geschrieben:Nächtliches Erbrechen, gelbe Galle. Mal hat sie gefressen, dann wieder nix, dann war sie 2 Tage fit, dann hat sie wieder gebrochen und das Futter stehen lassen.
... ....
Eine gründliche Wurmkur wäre also vielleicht einen Versuch wert!?
Wohl wahr! Die Symptome können grundsätzlich natürlich vielfältige Ursachen haben, z.B. auch ein im Magen liegender Fremdkörper.

Aber ganz typisch sind sie für Würmer, hauptsächlich Bandwürmer.
Benutzeravatar
orchidee76
Beiträge: 1102
Registriert: 05.03.2007, 00:52
Wohnort: Nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von orchidee76 »

Also Barney wird 3-4x jährlich entwurmt da er gerne den Urin anderer Hunde abschleckt und alleine schon aus hygenischer Sicht mache ich das regelmäßig ,aber was meinst du mit großer Wurmkur gibt da etwa Unterschiede zwischen den Tabletten ?
lilly
Beiträge: 133
Registriert: 26.11.2009, 19:46
Wohnort: Kaiserslautern

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von lilly »

Ja, da gibt es verschiedene. Ruby wird auch regelmäßig entwurmt aber bei dieser einen Wurmkur waren es mehrere Tabletten, 2 oder 3 meine ich. Leider kenn ich mich nicht besser aus, am besten mal beim TA Fragen. Wir hatten sogar Futter gewechselt, alles mögliche ausprobiert. Am Ende waren es offensichtlich doch irgendwelche Parasiten. Danach war Ruhe. Ruby frisst leider gerne Katzenkot. Viel Glück.
Benutzeravatar
Lakie
Beiträge: 524
Registriert: 24.03.2007, 17:01
Wohnort: Midi

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von Lakie »

Neues aus dem verregneten Süden ;

Die Vinnipeg ist gerade in Hoch-Zeit und macht dem Sirocco unflätige Vorschläge, während der vernachlässigte Bo still vor sich hinweint ... der Ärmste, er tut mir ja so leid !

Katze Minou bietet sich ersatzweise an und ich bin laufend dahinterher, meinen unanständigen Vierbeiner da herunterzuholen.
Wir haben ja schliesslich ein anständiges Haus :bindagegen:

:sumo: :scherzkeks: :ja: :nein:
Benutzeravatar
orchidee76
Beiträge: 1102
Registriert: 05.03.2007, 00:52
Wohnort: Nähe Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von orchidee76 »

...und das im Winter :wink:
Benutzeravatar
Chiyo
Beiträge: 2586
Registriert: 04.12.2006, 18:19
Wohnort: HN

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von Chiyo »

Lakie hat geschrieben:ich bin laufend dahinterher, meinen unanständigen Vierbeiner da herunterzuholen.
Spielverderber! Gönn ihnen doch den Spaß. :mrgreen: Lakie x Katze - das gäbe doch eine interessante Mischung. :tanzen:
Benutzeravatar
agilakies
Beiträge: 294
Registriert: 01.05.2007, 10:08
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: Alltags-Stories unserer lieben Lakies

Beitrag von agilakies »

Ja, interessant, wird dann ein Kakie. aber wieso unanständig? Das ist doch das wahre Leben. Hohoho
Antworten